BRANDSCHUTZ

Der bauliche Brandschutz dient vorrangig dem Schutz von Leib und Leben. Wir sorgen für geeignete Rettungswege. Durch gezielte Massnahmen werden Feuer und Rauch verhindert und die Standsicherheit unserer Bauten gewährleistet.

 

Wir setzen zertifizierte Baustoffe ein, die schwer entflammbar sind und eine Flammenausbreitung, sowie Wärme- und Rauchentwicklung verhindern. Dank geeigneten raumabschliessenden Bauteilen gibt es für Feuer, Wärme und Rauch kein Durchkommen.

 

Gipsbaustoffe sind anorganisch und nicht brennbar. Somit ist Gips grundsätzlich ein geeignetes Material für den Brandschutz. Durch den Einsatz von nicht brennbaren Glasfasermaterialien - als Armierung oder auf den Oberflächen - entstehen Gipsplatten für höchste Brandbeanspruchungen.

 

Brandschutz ist eine vorbeugende Massnahme, die Leben retten und unnötigen Schaden verhindern kann.