MALEREI

Flächig eingesetzte Farbe wirkt zeitgemäss und grosszügig. In Wischtechnik aufgetragene Dispersionslasuren ergeben einen mediterranen Raumeindruck. Die venezianische Spachteltechnik mit dem marmorähnlichen Charakter adelt Räume.

Im Objektbereich werden Wände durch den Einsatz von Glasgewebe widerstandsfähig. Pigmentfarben machen den Wohnbereich samtig und die Schablonentechnik eignet sich zur Verzierung von Wand- und Deckenelementen. Diegitaldrucktechnik macht aus jeder Tapete ein Unikat, das dem Raum eine ganz persönliche Note verleiht. Mit Maserierungen von Vergolderarbeiten finden historische Räume zu ihrem ehemaligen Glaz zurück.